Hundeschule Campus Canum
Lernen bei Campus Canum macht Freude und stärkt die Bindung
  • Hundeschule Campus Canum 
  • Cornelia Caillet
  • Haselweg 2 5102 Rupperswil
  • info@campuscanum.ch


  • Einzelunternehmen 
  • Seit 2012
  • 076 409 89 16

  • Haftungshinweis:
  • Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

  •  Datenschutz

    Beim Besuch aller Seiten unseres Internetauftritts hinterlassen Sie grundsätzlich keine Spuren.
    Bei den Formularen werden nur die notwendigen Daten gesendet, welche zur Beantwortung per Post oder an die Email-Adresse erforderlich sind.
    Alle Angaben werden vertraulich behandelt und wir garantieren, dass wir die Daten nicht an Dritte weitergeben werden.


    Copyright
    Die Texte und Grafiken auf dieser Seite sind von uns Ausgeglichener Hund selbst erstellt worden und unterliegen unseres Copyrights. Fremde Werke sind als solche gekennzeichnet.
    Sollten wir aber doch unwissentlich und unabsichtlich gegen ein Copyright verstossen, so bitten wir um Meldung an die E-Mail Adresse info@campuscanum.ch damit wir den Fehler unverzüglich korrigieren können.
    Die Rechte der veröffentlichten Bilder liegen bei der Hundeschule Campus Canum. Diese Bilder dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung genutzt oder verbreitet werden.
    copy right 2012 Cornelia Caillet



     

     





 glücklich 


  • Lotti Schiesser - Hundetraining und Verhaltenstherapie

    STRAFE BEGINNT DA,WO WISSEN AUFHÖRT

    lernen muss Spass machen

    HUNDEPROBLEME
    HUNDESCHULE
    PHILOSOPHIE
    KONTAKT
    ÜBER MICH
    PREISE
    AGB




     
    TRAININGSKONZEPT

    So macht Gassi gehen (wieder) SpassAls diplomierte Hundetrainerin - Verhaltensberaterin - Psychologin ATN und als Trainerin für SKN-Kurse (BVET) besitze ich die Fachkompetenzen, Ihnen bei all Ihren Fragen und Problemen rund um den Hund zu helfen.  Gemeinsam bringen wir Ihren Hund dazu, dass er aus eigener Motivation erwünschtes Verhalten anbietet. Wie das geht? Ich zeige es Ihnen gerne. Jeder Hund ist einzigartig. Sowohl im positiven, als auch bei seinen unerwünschten Verhaltensweisen. Daher arbeiten wir individuell und zielorientiert auf jeden Hund abgestimmt.  Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.Ihre Lotti und Janina Schiesser, Ottenbach+41 77 423 16 15







einzigartiges trainingskonzept, denn wir haben ...


  • Wissen

    Das Angebot von Hundetrainer ist gross. Bei der Auswahl sollten Sie darauf achten, dass die Person, mit der Sie arbeiten wollen, eine fundierte Fachkompetenz (neue Lerntheorien) sowie langjährige Erfahrung mit sich bringt.
     

    Eigene Erfahrungen

    Langjährige Erfahrung mit eigenen Hunden : kleiner frecher Westi, schwieriger Deutscher Schäferhund, fauler Labrador, div. Mischlingshunde.

    Trainingsort

    In Ruhe und mit minimaler Ablenkung erarbeiten Sie ihr nötiges Wissen sowie den erforderlichen Übungen im Freien (bei Regen unter Dach). Wenn Hund und Halter die Übungen beherrschen, gehen wir zusammen an die Reuss, ins Restaurant oder Dorf und lernen hier unter Ablenkung Ihr erworbenes Wissen in der Praxis umzusetzten. 

    Arbeitsteam mit und ohne Hund

    Je nach Hundethematik arbeiten wir im Zweierteam. Eine Person coacht und die zweite Person bietet dosiert die nötige Abwechslung, wie beispielsweise als Hundehalter eines 2. Hundes, Skater oder Jogger usw. So haben Sie die Möglichkeit, in kleinen Schritten kontrolliert zu lernen. 

    Wochenaufgaben

    Sie bekommen jede Woche Hausaufgaben mit auf die Situation zugeschnittenen Arbeitsblättern. So wissen Sie genau, was und wie oft Sie üben. Sie lernen Ihren Hund noch besser kennen (lesen) und wir haben jederzeit ein klares Bild über die Fortschritte der Therapie. Videos helfen Ihnen beim Lernen. 

    Rundum Betreuung für unsere Kunden

    Via WhatsApp oder SMS sind wir auch neben Ihren Trainingsstunden für Sie da. Sie können uns 7 Tage in der Woche kontaktieren. Wenn Probleme oder Fragen auftauchen reicht es eben nicht, wenn man erst Tage später eine Antwort dazu bekommt. 

    Video Analyse

    Im Training erstellte Videos helfen Ihnen beim Lernen. So können Sie in Ruhe zu Hause das Erlernte repetieren. 

    Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hund zu filmen. Diese Videos werden von uns für Sie Analysiert. 

    ​​

    Obligatorische Hundekurse

    Sie haben die Möglichkeit die obligatorischen Kurse mit Ihren eigenen Wünschen zu vereinen. 

    ​​

    Abgeschlossene Therapie

    Antworten auf Fragen nach der Therapie sind gratis.

    ​​

    Keine Abo Pflicht

    Der Kunde hat kein finanzielles Risiko. Bei uns gibt es keine Vorabzahlungen, wodurch sich das Training jeder Zeit beenden lässt. 

    Preis

    Wie Sie sehen, beinhaltet der Preis viel mehr als 60 Minuten Training. Sie bekommen ein «Rundum Paket», welches viele Extras bietet. 
     





Spezialisiert auf Hunde mit Verhaltensauffälligkeiten   

und Hundehalter welche schneller vorankommen möchten oder Probleme gar nicht erst entstehen lassen wollen









hundeprobleme


  •  




    Die Palette der Verhaltensauffälligkeiten ist riesig. Es würde den Rahmen sprengen, hier alle aufzulisten. Der Erfolg der Verhaltensveränderung ist von folgenden Kriterien abhängig:

Wie lange übt der Hund das Fehlverhalten bereits ein

Wie alt ist der Hund

Arbeitet er für Futter

Wie konsequent arbeitet die Bezugsperson des Hundes

Je nach Thematik: rennt und bewegt sich der Hund gerne

  •  

    Mit den heutigen Lerntheorien und dem Faktor Zeit kann man beachtliche Erfolge erarbeiten. Wer sich realistische Ziele setzt, kann die Lebensqualität für sich und seinen Hund adäquat verbessern. 

    Ursachen suchen statt Symptome bekämpfen. Hundehaltung gleicht einem Puzzle. Nur wenn jedes Stück am richtigen Ort ist, ergibt es ein Ganzes.

    Versucht man die Symptome zu bekämpfen, ist der Erfolg meist von kurzer Dauer. Damit der Hund nachhaltig umlernen kann, muss man an den Ursachen arbeiten.

erziehung & kurse



selbstsicherheit der bezugsperson stärken



angst



körpersprache



hundesport







hyperaktivität & stress


passung


aggression


jagen


welpen & junghunde





  •  

hundeschule





verhaltensauffälligkeiten

Ganz bewusst habe ich keine Hundeschule mit einer eingezäunten Hundewiese.

Hundeprobleme finden in der Regel nicht dort statt, sondern im Alltag. Ich arbeite dort, wo Ihr Hund sein persönliches Problem auslebt.

Das kann zu Hause, auf dem Spaziergang, im Auto und auch sonst überall sein.

Bei einer gründlichen Anamnese bei Ihnen zu Hause erfahre ich alles über Ihren Hund und gebe Ihnen erste Tipps. Danach arbeiten wir anhand von Privatstunden, je nach Wunsch 1-2 mal wöchentlich. Sie bekommen Hausaufgaben und arbeiten mit Ihrem Hund zusammen die Probleme auf. 

 

skn, junghund- & erziehungskurse

Alle diese Kurse können Sie bei mir im Privattraining absolvieren. Im HTW-Wettingen bin ich nicht mehr tätig und biete somit nur noch Privatstunden an. 







meine

philosophie


  • strafe beginnt da, wo wissen aufhört ..

    Ursachen suchen statt Symptome bekämpfen. Hundehaltung gleicht einem Puzzle. 

    Versucht man die Symptome zu bekämpfen, ist der Erfolg meist von kurzer Dauer. Damit der Hund nachhaltig umlernen kann, muss man an den Ursachen arbeiten.











     




  •  

    Tara  war meine Deutsche Schäferhündin. Sie war so schwierig wie wunderbar , ein Tempramentsbündel und meine grosse Liebe. Wir gingen unseren Weg viele Jahre gemeinsam. Obwohl ich schon immer mit diesen wundervollen Tieren gelebt habe, hat die Erfahrung, dass ein Hund Probleme bereiten kann, auf sich warten lassen, bis Tara meinen Weg gekreuzt hat.

    Aber genau sie war es, die mich weiter gebracht hat. Ich werde ihr ewig dankbar sein, dass sie NICHT all meine Fehler und Unwissenheiten in etwas Gutes verwandelt hat. Denn aus diesem Grund habe ich mit und wegen ihr neue Wege gesucht und gefunden. 

    Wie es sich lebt, wenn der Hund verhaltensauffällig ist, das Haus zerstört, Trennungsstress hat, sich vor Gewitter, Fliegen und Flugzeugen fürchtet, andere Hunde verbellt, jagen will, nicht im Auto mitfahren kann ohne zu erbrechen, bei zu viel Stress bellend Sprünge in die Luft macht, den Kong nie mehr ausgibt, und alles frisst, was auf dem Boden liegt, habe ich selber erfahren.

    Ich weiss, wie man sich in solchen Situationen fühlt, deshalb kann ich mich sehr gut in betroffene Hundehalter hinein fühlen. 

    Leider ist Tara vor einiger Zeit über die Regenbogen Brücke gegangen, wir denken jedoch noch jeden Tag an sie. 


über mich 










  •  

Lotti mit Nala




  • ausbildung




    abschlüsse




Janina mit Niko




  • backoffice2 jähriges praktikum bei hundum glücklichin ausbildung zum hundetrainer







kontakt

 

 


  • Senden


     




preise

  • inkl. Mwst.

    Die Kosten für die Anamnese (Aufnahmegespräch) belaufen sich auf CHF 120.00 plus Fahrspesen und dauert 2-3 Stunden. Dabei wird eine Diagnose ermittelt, Behandlungsempfehlungen erklärt und erste Trainingsübungen gezeigt. 

    Pro Trainingsstunde verrechne ich CHF 100.00.

    Bei einem 10er-Abonnement belaufen sich die Kosten auf CHF 95.00 pro Stunde. 

    Die telefonische und schriftliche Beratung wärend der Therapiezeit ist kostenlos.







agb

  • Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Hundehalter.

    Für Schäden die vor, während oder nach der Ausbildung entstehen können, übernehme ich keine Haftung.

    Terminierte Beratung und Einzellektionen müssen innerhalb von 24 Stunden annulliert werden. Ansonsten werden Sie vollumfänglich in Rechnung gestellt.


     








copy right